Beobachtungen

An dieser Stelle möchten wir besondere Beobachtungen mit euch teilen.


18.08.2020

Wieder einmal spontan, beim Spazierengehen, haben wir am 09.08. einen noch nicht ganz ausgewachsenen Buntspecht bei der Nahrungssuche an einer Fichte beobachten können. Auch wenn die Bilder freihand entstanden sind und der Specht in einiger Höhe am Stamm saß, kann man im zweiten Bild noch die Zunge erkennen.

 

Hier gibt es noch ein paar Infos: NABU

 

09.08.2020 Bilder und Text: Mathias Will


12.07.2020 Bild und Text: Mathias Will
12.07.2020 Bild und Text: Mathias Will

31.07.2020

Ab heute, bis zum 9. August 2020, gilt wieder das Motto "Mitmachen & Zählen" beim NABU Insektensommer.

 

Insektenarten gibt es ja bekanntlich unzählige und deren Bestimmung ist dadurch entsprechend schwierig.

 

Bei meiner Aufnahme vom 12.07. bin ich mir mittlerweile aber ziemlich sicher, dass es sich um eine männliche Glänzende Schwarzkopf-Schwebfliege handelt.

 

Zur Schwebfliege gibt es hier noch etwas zum Lesen: Insektenbox.

 

 

Und hier geht es direkt zur Themenseite beim NABU: "Insektensommer".


28.07.2020 Bild und Text: Mathias Will
28.07.2020 Bild und Text: Mathias Will

28.07.2020

Das ist keine ausgefallene Nestbauweise eines bestimmten Vogels, sondern vielmehr der Nachteil der alten Nistkästen. Diese haben noch keinen Vorbau bzw. kein Gitter. Daher kann ein Waschbär leider bis ins Nest greifen und alles, was er zu fassen bekommt, rausholen.

 

Hier gibt es noch etwas zum Nachlesen:

NABU.


19.07.2020 Bild und Text: Mathias Will
19.07.2020 Bild und Text: Mathias Will

19.07.2020

Nistkästen sind nicht nur bei Vögeln beliebt. Diejenigen, die selbst schon einmal Nistkästen betreut haben, wissen, dass dort durchaus auch Mäuse und Wespen ein Zuhause finden. Oder, wie das Bild zeigt, einem Siebenschläfer als Schlafstatt dienen. Hierzu muss er das Loch in aller Regel etwas größer nagen, so dass er durchpasst.

 

Hier gibt es noch etwas zum Nachlesen:

NABU.


28.06.2020 Bild und Text: Mathias Will
28.06.2020 Bild und Text: Mathias Will

28.06.2020

Bei unserem heutigen Spaziergang rund um Allendorf haben wir, neben vielen anderen Vögeln, auch diesen Grauschnäpper gesehen.

Das Bild entstand spontan und freihand, sozusagen "aus der Hüfte".

 

Hier gibt es noch etwas zum Nachlesen:

NABU.


23.06.2020 Bild und Text: Mathias Will
23.06.2020 Bild und Text: Mathias Will

23.06.2020

Während der letzten Kontrolle der Steinkauzröhren trafen wir morgens diesen Falter an: einen Gelbspanner.


13.06.2020 Bild und Text: Mathias Will
13.06.2020 Bild und Text: Mathias Will

13.06.2020

Wollte wieder einmal eine Aufnahme zeigen.

Bei dem "Schmetterling" auf dem Bild hatte ich etwas Schwierigkeiten, ihn zu bestimmen - es gibt da ja so viele.

Jetzt bin ich mir aber ziemlich sicher, dass es ein Hartheuspanner oder auch Weißer Linienspanner ist.

Eine interessante Sache hierbei ist, dass es sich um einen tagaktiven Nachtfalter handelt.


09.05.2020 Bild und Text: Mathias Will
09.05.2020 Bild und Text: Mathias Will

09.05.2020

Die Aufnahme des Stieglitz entstand vor ca. vier Wochen, bei uns im Garten. Der Distelfink, wie er ja auch genannt wird, war eine ganze Zeit lang in einer Fichte beschäftigt.

 

 

Auf der NABU Seite gibt es weiterführende Informationen: LINK


Beobachtungen - Archiv